Spendenaktion „von Ort zu Ort“, ins Leben gerufen vom VfB Epfenbach

Der VfB Epfenbach hat die Spendenaktion #vonortzuort ins Leben gerufen, um wieder etwas Bewegung in den Bereich Fußball- und Sportamateure zu bekommen.

Mit dieser Aktion soll die Organisation BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ unterstützt werden, die jeden Tag alles gibt, um Kindern zu helfen.

Es wurden sieben Bälle vom VfB Epfenbach an umliegende Vereine verteilt, für jeden Ball, den ein Verein empfängt, verpflichtet er sich fünf Euro für diesen guten Zweck zu spenden.

Nach kürzester Zeit hat die erste Mannschaft der SG-SV Lobbach den ersten Ball vom VfB Epfenbach entgegengenommen und für die Spendenaktion fünfzig Euro aus der Mannschaftskasse gespendet. Anschließend rollte der Ball an die SG Mauer, damit die Spendenaktion möglichst viele Vereine erreichen kann.

Einen zweiten Ball hat unsere 2. Mannschaft der Spielgemeinschaft vom FC Spechbach bekommen, auch für diesen Ball hat unsere Mannschaft fünfzig Euro aus ihrer Mannschaftskasse gespendet. Der nächste Verein, der diesen Ball bekommen hat, ist der FC Zuzenhausen gewesen, dieser unterstützt somit auch diese großartige Spendenaktion.

Übergabe FC Spechbach an SG-SV Lobbach II
Übergabe VFB Epfenbach an SG-SV Lobbach

Leave a Reply