Aktuelle Hallenrunde unserer Teams!

 Jugend-Spielgemeinschaft Lobbach

Hallensaison 2019/2020

Bereits seit dem November befinden sich unsere Teams  (F-D-Junioren) bereits in der Hallensaison.

Bei den F und E-Junioren spielen wir gemeinsam als Spielgemeinschaft mit den Jungs des FC Germania Mönchzell.  Budenzauber ist angesagt unter dem Hallendach. Während die F-Junioren noch ohne Tabellen spielen, und begeisternde Spiele ablieferten, beginnt bei den E-Junioren der Vergleich auch in Tabellenform. Unser Team 1 platzierte sich dabei hier hervorragend auf dem 3. Platz in der Endabrechnung. Ab den

D-A Junioren befinden wir uns in der Spielgemeinschaft mit der SG Mauer und der FC Germania Mönchzell/Meckesheim. Wir waren mit der D 1 und D 2 in der Hallenrunde vertreten. Während die D 1 eine Quali für die Endrunde spielt ist für die D 2 noch Futsal lernen in einer freien Spielgruppe angesagt.

Platz 3 war es am Ende für unsere D-Junioren, die Teams und aus Nußloch und Sandhausen waren etwas griffiger und holten die notwendigen Punkte, um sich für die Endrunde zu qualifizieren. Leider sind wir in diesem Jahr nur Zuschauer in diesem Wettbewerb. Die Jungs um Tom Häusele müssen aber nicht lange traurig sein, in der Herbstquali gelangen ihnen souverän die Quali für die kommende Frühjahrsrunde unter den besten 12 Teams im Fußball Kreis Heidelberg und wir werden da noch einiges von unseren Talenten zu sehen bekommen. Für unsere C-Junioren um Coach Max Mühlbach hätte es nicht bitterer kommen können, wegen 3 Toren, die wir zu wenig erzielt haben, landeten wir auf Platz 3 und konnten uns nicht für die Endrunde qualifizieren. Das ist sehr unglücklich aber nicht zu ändern. Die Jungs haben großartige Spiele abgeliefert aber am ersten Spieltag leider den ein oder anderen Punkt zu viel liegen gelassen. Schwamm drüber, dadurch ist das Team jetzt schon ganz auf die Rückrundenvorbereitung übergegangen. In der Landesliga wird der Klassenerhalt angestrebt und dürfte bei den Leistungen in der Vorrunde auch bald sicher sein (aktuell steht das Team auf Platz 6 mit 16 Punkten). Das nächste Highlight steht aber am 22.02 an denn die Jungs haben in Walldorf gegen die dortige Astoria das Kreispokalhalbfinale, in das sie sicher nicht als Außenseiter gehen werden.

Die B-Junioren haben eine super Quali hingelegt und sich souverän für die Endrunde am Wochenende qualifiziert. Die Jungs um unsere Trainer Florian Rakow und Neill Beck sind am Sonntag ab 15:00 Uhr in Dossenheim dran zu zeigen was sie draufhaben und evtl. für eine weitere Überraschung zu sorgen.

Die A-Junioren sicherten sich am letzten Wochenende die Teilnahme am Endturnier in Dossenheim. Unsere Jungs werden am Samstag den 1.02 auf Torejagd gehen. Patrick Münkel und Timo Fischer haben unter der Woche noch die Möglichkeit bestimmte Passfolgen und Finten einzustudieren.

Abschließend wünschen die Jugendleitungen der Spielgemeinschaft Mauer/Mönchzell/Meckesheim/Lobbach unseren Teams viel Glück in der Endrunde und sagt Danke für die tollen Leistungen in allen Altersklassen an unsere Kicker und ihre Trainer.

Auf zur Futsal Endrunde und Hallenkreismeisterschaft des Sportkreises Heidelberg

Wo: Schauenburg Halle in Dossenheim

Unsere A-Junioren spielen dort am Samstag den 1.02

ab 14:30 Uhr gegen die JSG Dossenheim/Ziegelhausen, gegen die JSG Eppelheim und

die SGK Heidelberg, nach 17.00 Uhr wären bei erfolgreicher Vorrunde die Platzierungsspiele.

Unsere B-Junioren spiele auch in Dossenheim allerdings am Sonntag den 2.02.

Ab 15:15 Uhr gegen die JSG Horrenberg/Michelfeld, gegen den FV Nussloch und gegen den 1.FC Mühlhausen, auch hier wären nach 17:30 Uhr bei erfolgreicher Vorrunde die Platzierungsspiele.

VIEL GLÜCK Jungs

Eure Jugendleitungen

Sponsoren